schließen
Message

Vorteile & Kosten

Ich biete Ihnen:

 

  • langjährige Erfahrung
  • ressourcen- und lösungsorientierte Arbeit
     
  • schnelle Termine bei akutem Bedarf
     


Die Wirksamkeit und vor allem die Nachhaltigkeit der systemischen Therapie und Familientherapie sind bewiesen und wurden im Dezember 2008 vom ‚Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie' anerkannt.

 

Die Kosten von Supervison und Coaching können Sie steuerlich geltend machen.

Für die Kostenübernahme der privaten Psychotherapie gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Sie zahlen selbst und machen die Kosten im Rahmen der Steuererklärung als Krankheitskosten nach §33 EStG - außergewöhnliche Belastungen - geltend.
  • Sie haben eine Privat- oder Zusatzversicherung. Dabei ist die Kostenerstattung von Ihrem Tarif abhängig. Die Abrechnung als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) erfolgt nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker). Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung.                                       

 

Ich unterbreite Ihnen individuelle Angebote - passgenau für Ihre Situation! Bitte rufen Sie mich an: 02681. 7633 oder schreiben Sie mir eine [E-Mail]

 

Ihre Vorteile der privaten Psychotherapie gegenüber den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen:

  • Sie müssen nicht krank sein und brauchen keine Gutachten zur Kostenübernahme.
  • Sie haben keine langen Wartezeiten!
  • Ich gebe keine Auskünfte an Versicherungen o.a. Dritte. Das bedeutet keine Sperrfristen bei Lebens-,   
         Berufsunfähigkeits- sowie privaten Zusatzversicherungen.
  • Sie können auch zu mir kommen, wenn Sie sich in der sogen. "Sperrfrist" befinden: nach beendeter
         oder abgebrochener Psychotherapie (in der „Sperrfrist“) oder wenn Sie einen Neuvertrag

         abgeschlossen haben bzw. einenBehandlungswunsch nicht angeben wollen.
  • Als Selbstzahler haben Sie keine Formalitäten zu erfüllen. Sie selbst bestimmen die Dauer und die
          Häufigkeit der Beratung und Therapie bei mir.
Die beste Art, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. Peter Drucke
 
 
 
Sitemap        powered by weinbau-online